• Luise01.jpg

Besondere Situationen verlangen nach besonderen Lösungen

 

In einer Zeit, in der jeder Kontakt zu anderen Personen und auch jeder Arztbesuch genau abgewogen werden sollte, können Telefon- und Videosprechstunden eine Alternative sein. Sie wenden sich an unsere Fachambulanz, da Ihre Kinder ein Problem mit den Atemwegen haben. Coronaviren befallen die Atemwege. Da kommt bei vielen Familien Verunsicherung auf. Ich möchte Ihnen auch in dieser Situation gern zur Verfügung stehen.

 

Aufgrund der derzeit bestehenden Sondersituation zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus 2 und der damit entstehenden COVID19-Erkrankung wurde von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt (KVSA) beschlossen, das Ärzte und Psychotherapeuten Video- und Telefonsprechstunden abhalten und abrechnen dürfen, ohne dass eine besondere Genehmigung vorliegt. Die Videosprechstunde erfordert bestimmt technische Voraussetzungen, wo ich noch prüfen muss, ob sie auch in meiner Fachsprechstunde angewandt werden können. Eine Telefonsprechstunde ist aber ohne größere Probleme umsetzbar.

 

Sollten Sie bzw. Ihr Kind akute Probleme haben, rufen Sie uns an und vereinbaren einen Telefontermin. Wir rufen Sie dann zurück.

Wenn Sie bereits einen Termin in unserer Praxis in den nächsten Tagen vereinbart haben und aus gegebenem Anlass nicht nach Halberstadt kommen können, rufen Sie uns bitte an und wir entscheiden gemeinsam ob wir vorerst eine telefonische Beratung durchführen und den persönlichen Kontakt auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Wenn ein Termin zu einer bestimmten Diagnostik vereinbart wurde, ist dies durch eine telefonische Beratung nicht zu ersetzen. Wir werden dann einen Termin zu einem nächstmöglichen Zeitpunkt vereinbaren.

Sollten Sie Medikamente für Ihr Kind benötigen, ist dies aktuell auch ohne Vorlage der Chipkarte möglich. Eine Möglichkeit ist, dass Sie Ihre Krankenkasse bitten, uns einen Abrechnungsschein zu faxen (FAX: 03941/5819757) oder Sie geben uns die Daten Ihrer Versicherung durch. Diese Möglichkeit besteht in dieser aktuellen Ausnahmesituation.

 

Wir wären Ihnen in jedem Fall dankbar, wenn Sie Termine, die Sie nicht wahrnehmen können absagen. Dann können wir u.a. auch die Telefonsprechstunde besser planen.

 

Joomla templates by a4joomla